Marc Schnittger, Kiel

Marc Schnittger ist Schauspieler, Puppenspieler und Figurenbildner. Seit 1988 entwickelt er seinen charakteristischen Stil des visuellen Theaters. In seinen Inszenierungen kombiniert er Schauspiel und Figurentheater mit Handpuppen und lebensgroßen Figuren. Schnittgers Spiel changiert elegant zwischen szenischer Miniatur und kraftvoller Dramatik: Sinnlich, lebendig, mal grotesk, mal fantas-tisch auf einer feinen Linie zwischen Tiefe und Humor. Im Repertoire sind überwiegend Solo-Inszenierungen, die für große und kleine Bühnen konzipiert sind. Für jede Produktion stellt Schnitt-ger ein spezifisches künstlerisches und technisches Team zusammen.

Marc Schnittger wurde ausgebildet in Seminaren bei internationalen Puppenspielern, studierte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart im Fachbereich Figurentheater und an der Schule für Schauspiel in Hamburg. Er arbeitet außerdem als Regisseur, Referent und Seminarleiter für Puppenspiel und Figurenbau.

2000: Die Inszenierung Hamlet vertrat das Kieler Theater und das Land Schleswig-Holstein im Deut-schen Pavillon auf der Expo in Hannover.
seit 2003: Internationale Festivaleinladungen. Gastspielreisen unter anderem nach Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Deutschland, Österreich, Polen, Bulgarien, Ägypten, Brasilien und Israel.
2005: Einladung durch das Goethe-Institut Kairo/Alexandria mit 5 Vorstellungen von Handlungen und Workshops nach Ägypten.
2012: Koproduktion mit dem Theater Kiel für das Projekt Die musikalische Hölle.
Seit 2015 Figurenbau und Figurentheater-Choreografie für die Oper Kiel.

Auszeichnungen:
2003: Grand Prix für die Inszenierung Hamlet auf dem III. internationalen Solo-Puppenspieler-Festival in Lódz, Polen.
2005: Norddeutschen Kulturpreis (Förderpreis) des Landeskulturverbandes Schleswig-Holstein e.V.
2014: 1. Preis für die Inszenierung Die entführte Prinzessin auf dem III. Lübecker Kindertheaterfestival

Förderer:
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig- Holstein
Landeshauptstadt Kiel, Amt für Kultur und Weiterbildung
Fonds Darstellende Künste e.V. Berlin
Stiftergemeinschaft der Förde Sparkasse Schleswig-Holstein
Kulturstiftung des Landes Schleswig-Holstein
Prof. Dr. Werner Petersen Stiftung Kiel

Marc Schnittger
Figurentheater
Büro:
Schwanenweg 9
24211 Preetz
Telefon 0 43 42 – 787 96 48

E-Mail: info@marcschnittger.de

Atelier:
Forstweg 34a
24105 Kiel
Telefon 01 76 – 10 15 03 03

www.marcschnittger.de

Menü