Theater am Tremser Teich, Lübeck

Das „Theater am Tremser Teich“ in Lübeck ist ein kleines, privates und freies Theater, das sich seit über 20 Jahren professionell und ausschließlich dem Theater für Kinder widmet. Eröffnet im September 1998 und an der nördlichen Stadtgrenze in Richtung Bad Schwartau liegend, ging das „Theater am Tremser Teich“ aus dem „Theater im Burgtor“ und dem „Ayala Theater Lübeck“ hervor. Der Um- und Ausbau einer ehemaligen Fabrikhalle gibt der Spielstätte ein einzigartiges und abenteuerliches Flair. So tauchen Knirps & Co. schon beim Betreten des Theaterfoyers in eine märchenhafte Welt ein.
Und das ist auch gleichzeitig Programm: Märchen, Abenteuer & Fantasie – das ist der Stoff, aus dem für Klein und Groß „Theater am Tremser Teich“ gemacht wird. Der unerschöpfliche Fundus an Märchen und Mythen der Völker ist Inspiration und Basis der Arbeit.
Dass dabei ausschließlich Stücke für Kinder gespielt werden, hat einen einfachen Grund:
Die Kinder sind unsere Zukunft!
Das „Theater am Tremser Teich“ bietet praktisch ein ganzjähriges Theaterprogramm (von September bis Juni) mit Märchen, Legenden und Abenteuern für Menschen schon ab 3 Jahren und sorgt so für ein kindgerechtes Theatererlebnis, nicht mit viel Geld gemacht, sondern mit Herz und Leidenschaft zu familienfreundlichen Preisen!

Neben dem eigentlichen Vorstellungsbetrieb führt das Privattheater weitere Veranstaltungen für Kinder und Familien durch, z.B. verschiedene Geburtstagsangebote, Theaterkurse oder die beliebte „Lübecker Erlebnisstadtführung“ für Schulklassen.

Kindergerechte Theaterdarbietungen und familienfreundliche Atmosphäre sind oberste Richtlinien der täglichen Arbeit in der kleinen Spielstätte am Tremser Teich in Lübeck.

Theater am Tremser Teich
Wolfgang Gottschlich
Warthestr. 1a
23554 Lübeck

Telefon: 0451 – 47 920 47
Fax: 0451 – 48 129 05

E-Mail: theater-am-tremser-teich@arcor.de
Internet: theater-am-tremser-teich.de

Menü